Die seit 1951 stattfindenden Heimattreffen sind immer die Höhepunkte der vertriebenen Sprachinsler. Infolge der günstigen Lage zwischen Baden  und Bayern war unsere gastfreundliche Patenstadt Aalen immer der Mittelpunkt aller 20 Heimattreffen. Seit 1960 veranstalten wir unsere Treffen auch regelmäßig in der schönen und und für unsere Ansprüche bestens geeigneten Stadthalle. Wir danken der Stadt Aalen!

 

  1. Heimattreffen am 24. Juni 1951

Gottesdienst in der Marienkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau,
Treffen im „Falken“ und „Eintracht“
Festredner ehemaliger Altbürgermeister Matthias Sperka, Kutscherau
Vorsitzender für die Sprachinsler Rudolf Butschek

 

  1. Heimattreffen am 29. Mai 1955

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Rödl, Rosternitz
Treffen im „Spritzenhaussaal“ und im „Falken“
Festredner ehemaliger Altbürgermeister Matthias Sperka, Kutscherau

 

  1. Heimattreffen am 16. Juni 1957

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Stadtpfarrer Renz, Aalen
Treffen in der Stadthalle (erste Veranstaltung im Neubau)
Festredner Dr. Karl Mocker, Landesvorsitzender BdV, Aalen

 

  1. Heimattreffen am 19. Juni 1960

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle Aalen
Festredner ehemaliger Schulrat Ernst Essler, Brünn-Lissowitz

 

  1. Heimattreffen am 28. Juni 1964

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Festredner Dr. Ernst Sperka, ehemals Kutscherau

 

  1. Heimattreffen am 19. Juni 1966

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Festredner Rudolf Butschek, ehemals Kutscherau
Erstes Heimatbuch über die Sprachinsel wird herausgegeben

 

  1. Heimattreffen am 16. Juni 1968

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Festredner Landrat Dr. Anton Huber, Aalen

 

  1. Heimattreffen am 27. Juni 1971

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Festredner Staatssekretär Sepp Schwarz, Stuttgart

 

  1. Heimattreffen am 24. Juni 1973

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle  - 20 Jahre Arbeitsgemeinschaft
Buch „Wo sind sie geblieben“ herausgegeben

 

  1. Heimattreffen am 6. Juni 1976

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Neuer Vorsitzender Leopold Kutscherauer
Großer Trachtenzug von der Salvatorkirche zur Stadthalle

 

  1. Heimattreffen am 23. und 24. Juni 1979

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Eröffnung Heimatstube

 

  1. Heimattreffen am 12. und 13. Juni 1982

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Josef Gräupel, ehemals Hobitschau
Treffen in der Stadthalle
Trachtenausstellung im Rathaus

 

  1. Heimattreffen am 15. und 16. Juni 1985

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Stadtpfarrer Häberling, Aalen
Treffen in der Stadthalle
Festredner OB Ulrich Pfeifle, Aalen
Mundartkassette herausgegeben

 

  1. Heimattreffen am 16. und 17. April 1988

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Dr. Georg Bernard, ehemals Lissowitz und Dekan Friedrich Polzer, ehemals Gundrum
Treffen in der Stadthalle
Festredner Staatssekretär Gustav Wabro
Ansichtskarten herausgegeben

 

  1. Heimattreffen am 1. und 2. Juni 1991

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz  und Dekan Friedrich Polzer, ehemals Gundrum
Treffen in der Stadthalle
Festredner OB Ulrich Pfeifle, Aalen
Fahnenweihe

 

  1. Heimattreffen am 11. und 12. Juni 1994

Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Pfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz  und Dekan Friedrich Polzer, ehemals Gundrum
Treffen in der Stadthalle
Festredner Karl-Walter Ziegler, BRUNA, Schwäbisch Gmünd
Neuer Vorsitzender Josef Legner

 

  1. Heimattreffen am 14. und 15. Juni 1997

Gottesdienst in der Stadthalle mit Pfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz
Treffen in der Stadthalle
Festredner Oberstudienrad i.R. Harald Wieder, ehemals Hobitschau

 

  1. Heimattreffen am 3. und 4. Juni 2000

Gottesdienst in der Stadthalle mit Pfarrer Eugen Schneider, früher Aalen und Westhausen
Festredner Karl-Walter Ziegler, BRUNA, Schwäbisch Gmünd
Tücherausstellung

 

  1. Heimattreffen am 14. und 15. Juni 2003

Motto: Erinnern – bewahren – Zukunft gewinnen
Gottesdienst in der Stadthalle mit Pfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz
Treffen in der Stadthalle
Festredner Schulamtsleiter Leopold Schurius, ehemals Kutscherau
Bilderausstellung

 

  1. Heimattreffen am 17. und 18. Juni 2006

Motto: Erbe bewahren – Zukunft gewinnen
Gottesdienst in der Stadthalle mit Pfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz
Treffen in der Stadthalle
Festredner Karl-Walter Ziegler, BRUNA, Schwäbisch Gmünd
Fotoausstellung
Neue  Vorsitzende Rosina Reim

 

     21. Heimattreffen und 30 Jahre Patenschaft mit der Stadt Aalen am 19. und 20. Juni 2010
           unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Martin Gerlach, Aalen

Motto: Gemeinsam in die Zukunft
Gottesdienst in der Salvatorkirche mit Heimatpfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz
Treffen in der Stadthalle
Festredner Bernd Posselt MdEP und Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe
Fotoausstellung
Guntram Prochaska, Künstler mit der Kettensäge, Vater ehemals aus Kutscherau, schnitzte einen Friedensengel

 

     22. Heimattreffen am 15. Und 16. Juni 2013
            unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Martin Gerlach, Aalen

Motto: Der Herkunft eine Zukunft geben
Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche Fachsenfeld mit Pfarrer Retzbach und mit Heimatpfarrer Kurt Gottwald, ehemals Swonowitz
Treffen in der Festhalle Fachsenfeld
Festredner Martin Gerlach, Oberbürgermeister unserer Patenstadt Aalen
Vorstellung unseres Informations- und Begegnungszentrums in Fachsenfeld
Fotoausstellung