Wischauer Gästebuch


Zur Zeit sind 102 Einträge in diesem Wischauer Gästebuch ab Januar 2005

ACHTUNG:
Wegen der vielen dubiosen Werbe-Einträge werden alle Beiträge künftig geprüft.
Einträge erscheinen also unter Umständen erst eine Woche später!


Hier gibt es die Beiträge vor 2001
Hier gibt es die Beiträge zwischen 2001 und 2004

Ins Gästebuch eintragen

zurück 1 2 3 4 5 weiter

Claudia Schmiedt WLClaudi@web.de http://michi-rensing.de.vu 10.03.2008 | 15:03
Liebe Rosina!
Ich wünsche Dir Alles Gute und Liebe zu Deinem Geburtstag! Vorallem Gesundheit, Glück und was Du Dir so wünscht!

Bleib so wie Du bist!!!


Hdgdl Claudi^^
smilesmilesmile

Claudia Schmiedt WLClaudi@web.de http://michi-rensing.de.vu 24.12.2007 | 19:08
Liebe Wischauer und Freunde!
Ich wünsche Euch schöne Weihnachten und besinnliche Weihnachtsfeiertage smile

Freu mich euch am 29.12.07 wiederzusehen.

Liebe Grüße

Claudi^^

Siegl Bernhard webmaster@sudetendeutsche-cham.de http://www.sudetendeutsche-cham.de 18.12.2007 | 22:45
Im Namen der Sudetendeutschen Landsmannschaft Kreisgruppe Cham wünsche ich allen Lesern Frohe Weihnachten und ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2008.
Ihr Bernhard Siegl

Ludìk Matyᚠlumatvys@seznam.cz   17.12.2007 | 10:00
Luebe Rosina und Willi, liebe Christine, Resi, Hilde, Mattes....und liebe Wischauer...

Wir wünschen euch sehr schöne Weihnachten und alles gute - viel Gesundheit, Zufriedenheit und Freundschaft im Jahr 2008.

Ludìk Matyᚠlumatvys@seznam.cz   22.11.2007 | 19:16
Viele Grüße zum 14. Seminar nach Kollbach. Ich hoffe, daß nach dem großen und schönen Erfolg der ersten Ausstellung in Wischau im November 2007 unter dem Titel: "Volkskultur aus der deutschen Wischauer Sprachinsel" andere Ausstellungen und Tätigkeiten folgen werden. cool:coolcool

Madelaine The_Lioness@mail2world.com   11.09.2007 | 04:09
Meine Urgrossmutter stammt aus Lultsch oder Rosternitz, Name Maria Lechner. Bitte kannte oder kennt jemand die Lechner Familie? Wuerde mich wirklich sehr Freude machen.

Eva Kleemann eva-kleemann@web.de   10.06.2007 | 18:33
Meine Vorfahren haben in der Wischauer Sprachinsel gewohnt genauer in Hobitschau. Da sie 1946 vertrieben wurden wohnen sie jetzt in Westhausen bei Aalen. Ich interessiere mich sehr für ihre Geschichte und für die von allen Sprachinslern deswegen würde ich mich über mehr Informationen freuen. Die Webside bietet ja schon allerhand!
mfg Eva Kleemann

Francis Feybli info@vaw-online.ch www.vaw-online.ch 03.06.2007 | 08:26
Liebe Tanzfreunde
Ich bin sehr interessiert an Folkloretänzen aus aller Welt. Ich Suche immer wieder DVDs und CDs, oder auch Schallplatten von Volkstänzen aus aller Welt.
Festivals bei denen getanzt wird interessieren mich auch sehr. Wenn mir da jemand weiterhelfen kann, würde ich mich sehr über eine Zuschrift freuen. Leider habe ich auf Eurer Seite keine Musik gefunden, das hätte mich ganz besonders interessiert. auch kam mein Mail an den Wischauer Heimatboten wieder zurück, schade. Es grüsst Euch freundlich,
Francis

Stefan Schimmele schimmele.stefan@gmx.de   04.05.2007 | 23:08
Man möge es mir nachsehen, dass ich sage:es gab mir einen kleinen Stich ins Herz vor lauter Freude, als ich unter "Aktuelles" ganz unverhofft das farbenprächtige Bild unserer Tochter Elisabeth mit ihrem Jakob vom letzten Wochenende in Bretten sah. Ich selbst konnte krankheitsbedingt nicht dabei sein, umso mehr freut mich die so viel gelobte und gelungene Präsentation unserer Gruppe in Bretten. Hoffentlich kann ich selbst auch bald wieder dabei sein.
Euer "Patriarch"

Dr. Kearn Schemm germanworldalliance.pres@hotmail.com   19.04.2007 | 15:02
Ich bin sehr beeindruckt von Ihrer Webseite! Ich lass in der Prague Monitor ueber Vyskov, und wollte wissen, wie die Ortschaft auf deutsch hiess. Bin ich dann auf Ihrer Webseite gestossen. So reich an Kultur und Tradition! Wir im "German World Alliance/Deutsche Weltallianz" (www.germanworldalliance.org) unterstuetzen Ihre Arbeit voll un ganz!

Ludìk Matyᚠlumatvys@seznam.cz   04.04.2007 | 07:58
FROHE OSTERN!!! - wünschen wir allen Wischauern!

Ludìk Matyáš

Julia julegugg@web.de   25.03.2007 | 22:04
Hallo
ich bin auf diese Seite gestoßen, da ich mehr über den Heimatort meines Opas etwas herausfinden möchte. Er selbst sprach nie darüber und seit seinem Tod beschäftigt es mich immer mehr. Kann mir jemand etwas über Kutscherau erzählen oder wo finde ich Informationen.
Würde mich sehr freuen, wenn man mir helfen kann!
Gruß Juliasmile

hilde fink a.stadelmann@as-netz.de   28.02.2007 | 12:01
liebe rosina
surfe grade im internett, und kam auch auf die wischauer seite.
verweile 3 tage in oberstdorf und genieße den kurzurlaub.
am 1. märz werde ich mit manfred müller waldhausen und aalen besichtigen. ich hoffe euch gehts auch so gut wie mir und freu miich auf das nächste wiedersehen.
viele grüße hilde Rosi und armin smile

Blaha Rolf rolf.blaha@web.de   11.02.2007 | 10:15
Als Enkel von Paul und Christine Blaha aus Kutscherau habe ich neulich Bücher über die Wischauer entdeckt. Es war sehr interessant über die ehemalige Heimat meines Vaters Rudolf Blaha und seiner Eltern zu erfahren.
Viele Grüße aus Aalen

Anne mertens.a@gmx.de http://www.blogigo.de/FitLine 25.01.2007 | 16:31
Hallöchen alle zusammen!
Bin zufällig hier gelandet und möchte nun nicht wieder verschwinden, ohne Lob und liebe Grüsse zu hinterlassen!

Bernhard Siegl siegl@sudetendeutsche-cham.de http://www.sudetendeutsche-cham.de 23.12.2006 | 17:58
Liebe Rosina, ich wünsche Dir sowie allen Lesern, Freunden und Gönnern Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2007.
Dein
Bernhard Siegl

Ludìk Matyᚠlumat@cbox.cz   22.12.2006 | 20:20
Fröhliche Weihnachten und im Jahr 2007 alles Gute!!!!!!!!!!!!!

Claudia Schmiedt WLClaudi@web.de http://michi-rensing.de.vu 07.12.2006 | 19:38
Hallo liebe Rosina liebe Wischauer!
Ich wünsche euch von ganzem Herzen eine tolle Adventszeit! freu mich schon auf das wiedersehen am 29.12 big grin Ich hoffe das es euch sonst gut geht?

Liebe Grüße Claudia smile euer größter Fan *g* big grinkiss

Lud?k Matyᚠlumat@cbox.cz   24.11.2006 | 12:38
Viele herzliche Gruesse nach Kollbach 2006!

Wir wünschen dem neuen Vorstand der "Wischauer Sprachinsel" mit unserer lieben Rosina Reim als 1. Vorsitzende viel Erfolg beim Seminar 2006.

Herzliche Grüße an alle "Wischauer"!!!!

Wittek Matthäus m-wittek@gmx.de   27.09.2006 | 16:32
Lieber Fiilippo Nereo,

ich freue mich für Sie und für die Sprachinseler,dass Sie Ihre Magisterarbeit abgeschlossen haben. Im Nov. 2oo5 konnte ich Sie persönlich kennen lernen und damals habe ich Ihnen schon gesagt, wie ich erfreut bin ,dass Sie eine Arbeit über die Mundart der Wischauer machen wollen, herzlichen Dank hierfür.
Auch der Rosina und Ihren Willi möchte ich ausdrücklich für die Unterstützung danken. Viel Freude und Erfolg bei Ihren weiteren Arbeiten.
herzlichst Ihr M. Wittek

johann weicht j.weicht@gmx.at   12.08.2006 | 14:31
Hallo!
Meine Mutter (Jahrgang 1922) mußte im Okt. 1944 einrücken und kam nach Wischau zur Ausbildung. Als gelernte Schneiderin wurde sie im Flugzeugflicken (Schadensbehebung nach Treffern) angelernt und nach der Ausbildung nach Bug auf Rügen verschickt.
Weis jemand etwas von dieser Ausbildungsstätte und wenn ja würde es mich freuen Informationen zu erhalten.

Bernhard Siegl webmaster@sudetendeutsche-cham.de http://www.sudetendeutsche-cham.de 07.08.2006 | 19:51
Hallo Rosina,
Ich bedanke mich recht herzlich für Deinen Besuch beim Südmährertreffen gestern in Geislingen.
Dir und Deiner Gruppe wünsche ich alles erdenklich gute.

Gruß aus Furth im Wald
Bernhard Sieglsmilesmile

Ludìk Matyᚠlumat@cbox.cz   30.07.2006 | 12:17
Ich gratuliere dem neuen Vorstand des Gemeinschaft "Wischauer Sprachinsel" (WSi) und hoffe, daß unsere liebe Freundin Rosina Reim als erste Vorsitzende zusammen mit ihren Mitarbeitern weiterhin viele Erfolge erzielen kann.

Auch hier gilt das tschechische Sprichwort: "Bes prace nejsou kolatsche" - "Ohne Arbeit keine Kolatschen".

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und viele Begegnungen in Rosternitz, Swonowitz und den anderen Dörfern der WSi.

Rainer rainer.grill@web.de   26.07.2006 | 18:26
Glückwunsch zur Romreise und den Plätzen ganz vorne (da hat Rosina mal wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt - so jemand bringt eine Gruppe nicht nur sprichwörtlich nach vorne). Ich wünsche der Gruppe noch viele erlebnisreiche Auslandsfahrten.
Natürlich freue ich mich, wenn wir uns spätestens beim ST innerhalb Deutschlands wieder sehen.

Anneliese Kästl anneliese@oir.de   29.05.2006 | 11:03
Die Romreise war liebevoll bis ins kleinste Detail (z. B. Namensschild in Petersdomform, Pilgertropfen, rote Rosen für meinen Geburtstag, Super-Verpflegung) organisiert. Dafür ein herzliches Danke an Rosina und ALLE, die ihr dabei geholfen haben.

zurück 1 2 3 4 5 weiter


Gästebuch basiert auf
myPHP Guestbook 1.9.2
Copyright 2003 - 2004 Claudio Pose